Ein weiteres Ziel des Projekts GRONE ist es, Schulungen zu entwickeln, die sich auf flugfähige Roboter konzentrieren: Mechatronik (Mechanik, Elektronik, Automatisierung und Informatik in Echtzeit), Sonden, Datenverarbeitung…
Zielgruppen für diese Schulungen sind:

  • Professionelle
  • Studenten (besonders Ingenieure und IT)
  • Die breite Öffentlichkeit

Diese Schulungen finden statt in Form von modularen Kursen, Seminaren, MOOCs oder Blogartikeln.

Schulungen

  • Workshop zum Erlernen der Grundkenntnisse in „Robotics Operative Systems“(ROS) – Entwickelt von UniLu
    ROS ist ein Rahmen-Programm das sich mit Open Source beschäftigt, oft genutzt in der Forschung im Bereich Robotik. Es vereinfacht die Verwendung von Sensoren wesentlich. Während der Schulung nutzt der Teilnehmer eine Online ROS Plattform, einen 3D Simulator und ein Buch mit Erklärungen wird ebenfalls bereit gestellt. Das Ziel der Schulung ist es, ROS zu erklären und zu erläutern, warum es verwendet wird und wo die wesentlichen Vorteile liegen. Es werden zudem Kenntnisse zum Einsatz der Basistools vermittelt, für das Erstellen und Verstehen von grundlegenden Projekten.
  • Die Woche der Robotik – Entwickelt von UniLu
  • Seminar „Les drones, un nouvel Eldorado pour les scientifiques et les entrepreneurs“ – Entwickelt von ULiège
    Die Drohnen… Sie begeistern jung und alt, aufgrund ihres spielerischen Aspekts, sie sind aber auch ein leistungsstarkes Tool für Unternehmen und die Forschung. Aber was sind sie und was können sie wirklich, diese fliegenden Roboter. Auch wenn die wesentlichen Funktionen den meisten vertraut sind, ist die Gesetzeslage zum Einsatz der Drohnen oft nicht bekannt, ebenso wenig wie die Vor- und Nachteile dieser Technologie. Was sind die verschiedenen Anwendungsbereiche für Drohnen ?
  • Thematische Sequenz (2 Monate, Niveau M1) „Navigation semi-autonome de drones“ – Grundkurs CentraleSupélec
  • Formation „Machine Learning“ et „Deep Learning“ – Organisée par CentraleSupélec
  • Schulung „Qu’est-ce qu’un drone ?“ – Entwickelt von Hénallux
  • Schulung „Analyse énergétique d’un drone“ – Entwickelt von Hénallux
  • Theoretisches Modell der Drohne – Entwickelt von Hénallux
  • Grundlagen über Python und librairies – Entwickelt von Hénallux
  • Grundlagen über „Machine Learning“ et „Deep Learning“ – Développée par Hénallux
  • Grundlagen über „Computer Vision“ – Entwickelt von Hénallux
  • Schulung „Drone et acquisition de données“ – Entwickelt von Hénallux

Die verschiedenen Schulungen finden Sie in unserer Rubrik „Veranstaltungen“, so dass auch jeder teilnehmen kann.